Bau der WC-Anlage im Maisental hat begonnen

(11.3.2020) Der Wanderparkplatz Maisental bekommt eine öffentliche WC-Anlage. Seitdem der Bad Uracher Wasserfallsteig 2016 zu „Deutschlands schönstem Wanderweg“ gekürt wurde, kommen vor allem an sonnigen Wochenenden tausende von Besuchern ins Maisental, um von dort aus ihre Wandertouren zu beginnen. Aus diesem Grund haben sich Stadtverwaltung und Gemeinderat dazu entschieden, dort eine moderne öffentliche WC-Anlage zu errichten, die das touristische Serviceangebot ergänzen soll.  

Am Montag begannen die Bauarbeiten mit dem symbolischen „ersten Baggerbiss“, der von Bürgermeister Elmar Rebmann persönlich ausgeführt wurde. Nach dem Guss der Bodenplatte wird das Gebäude aus Betonfertigteilen errichtet. Anschließend erfolgt der Innenausbau. Der Entwurf, die Werkplanung und die Ausschreibungen für die Anlage wurden vom Fachbereich 2 – Bau und Technik der Stadt erarbeitet. Die Fertigstellung ist für Juni geplant.

202003100929421_14

Baubeginn der neuen WC-Anlage: (v.l.) (im Bagger) Bürgermeister Elmar Rebmann, Toni Wörner (Fa. Müller-Bau), Tim Wilhelm, Thomas Jaschinski (beide Stadt Bad Urach), Martin Schuster (Fa. Müller-Bau) und Jochen Schmid (Stadt Bad Urach)

Praktische Infos

Kontakt

Stadt Bad Urach
Marktplatz 8-9
72574 Bad Urach
Tel: 07125 - 156-0
Fax: 07125 - 156-102
info(at)bad-urach.de

Öffnungszeiten:

Mo 08.30 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Di geschlossen
Mi 08.30 - 12.00 Uhr
Do 08.30 - 12.00 Uhr
15.00 - 18.30 Uhr
Fr 08.30 - 12.00 Uhr

 
Termine außerhalb der Öffnungszeiten bitte telefonisch vereinbaren.

Ihre Ansprechpartner »