Blutspender geehrt

Im Rahmen der Gemeinderatssitzung am 17.11.2020 wurden die Blutspender bekanntgegeben, die in diesem Jahr für ihre Blutspenden ausgezeichnet wurden. Für 10-maliges Blutspenden wurden geehrt:  Christina Bächle, Timo Bröckel, Ulf Delle Fontane, Ruza Faath, David Leuschner, Norbert Schmid, Thomas Schmid, Anita Thieser, Hans-Georg Thieser und Frank Vöhringer. Insgesamt 25-Mal gaben bislang Andreas Göppinger, Gerhard Stooß ihr Blut für andere. Für 75 Blutspenden wurden Sabine Constantin und Dieter Reichhold geehrte. Und für insgesamt 100 Blutspenden wurde Dagmar Rich ausgezeichnet. Aufgrund der Corona-Situation konnte die Ehrung in diesem Jahr leider nicht persönlich erfolgen. Bürgermeister Elmar Rebmann bedankte sich aber stellvertretend für den gesamten Gemeinderat bei den Blutspendern für ihre tollen Leistungen. Blutspenden sei eine absolute Notwendigkeit, auf die viele verletzte und kranke Menschen angewiesen sei. Blutspenden sei daher gelebte Solidarität. Auch Michael Schweizer, Stadtrat und Ortsvereinsvorsitzender des Bad Uracher DRK bedankte sich bei allen Spenderinnen und Spendern. Bei aller Dramatik der Corona-Krise konnte er der Situation aber auch etwas gutes abgewinnen. "Wir konnten eine deutliche Zunahme der Spendenbereitschaft in diesem Jahr beobachten", so Schweizer. Man könne fast den Eindruck gewinnen, als ob die Menschen in der Krise näher zusammengerückt seien.   

Praktische Infos

Kontakt

Stadt Bad Urach
Marktplatz 8-9
72574 Bad Urach
Tel: 07125 - 156-0
Fax: 07125 - 156-102
info(at)bad-urach.de

Öffnungszeiten:

Mo 08.30 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Di geschlossen
Mi 08.30 - 12.00 Uhr
Do 08.30 - 12.00 Uhr
15.00 - 18.30 Uhr
Fr 08.30 - 12.00 Uhr

 
Termine außerhalb der Öffnungszeiten bitte telefonisch vereinbaren.

Ihre Ansprechpartner »