RKW bietet kostenlose Beratung für Unternehmen in Corona-Zeiten

Das Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft in Baden-Württemberg (RKW BW) bietet für Corona geplagte Kleinbetriebe und Mittelständler kostenlose Beratungen an. Das RKW fungiert hierbei als Beratungspartner des baden-württembergischen Wirtschaftsministeriums, welches ein Landesprogramm „Krisenberatung Corona“ aufgelegt hat.

Das RKW BW verfügt über erfahrene Restrukturierungs- und Sanierungsberater und unterstützt Unternehmen in Krisensituationen – und speziell auch vom Coronavirus betroffene Unternehmen.

Beratungsthemen sind die Bestandsaufnahme, Ermittlung Kreditbedarf, Liquiditätsplanung und -verbesserung, Hilfe zur Kreditantragsstellung und Kostenoptimierung Das RKW BW steht auch zur Verfügung für Restrukturierung und Turnaround: Ertragssicherung und -verbesserung, Optimierung von Marketing und Vertrieb, Optimierung der Organisation und Führung, Strategische Neuausrichtung (Identifikation von strategischen Faktoren, konsequente Anpassung der Geschäftsprozesse und Entwicklung von innovativen, digitalen Geschäftsmodellen).

Antragsberechtigt sind Unternehmen, die unter wirtschaftlichen Auswirkungen aufgrund des Corona-Virus leiden. Antragssteller müssen diese beiden Formulare ausfüllen:

 

Damit Anfragen bearbeitet werden können, muss die ausgefüllten Formular an beratung@rkw-bw.de  gesandt werden.

Praktische Infos

Kontakt

Stadt Bad Urach
Marktplatz 8-9
72574 Bad Urach
Tel: 07125 - 156-0
Fax: 07125 - 156-102
info(at)bad-urach.de

Öffnungszeiten:

Mo 08.30 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Di geschlossen
Mi 08.30 - 12.00 Uhr
Do 08.30 - 12.00 Uhr
15.00 - 18.30 Uhr
Fr 08.30 - 12.00 Uhr

 
Termine außerhalb der Öffnungszeiten bitte telefonisch vereinbaren.

Ihre Ansprechpartner »