Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Urach besteht aus fünf Abteilungen. 130 Männer und sechs Frauen sorgen in Bad Urach, Wittlingen, Hengen, Sirchingen und Seeburg rund um die Uhr für den Schutz der Bevölkerung.

Dabei können die Männer und Frauen auf einen modernen Fuhrpark von 13 Fahrzeugen zurückgreifen. Darunter befinden sich diverse Sonderfahrzeuge wie eine Drehleiter, ein Rüstwagen und ein Vorausrüstwagen.

Als Stützpunkt Feuerwehr ist die Uracher Feuerwehr zudem für einige Gemeinden im Rahmen der Überlandhilfe tätig. So erstreckt sich ihr Einsatzgebiet über Hülben, Grabenstetten und Römerstein bis St. Johann.

Auf dieser Seite können Sie sich über unsere Tätigkeit, unsere Fahrzeuge und aktuelle Ereignisse informiere

Praktische Infos