Löschfahrzeug 20 1-44-1

Bezeichnung: Löschgruppenfahrzeug 20/16 (Funkrufnamen 1/44-1)
Einsatz: Brandbekämpfung / einfache THL
Fahrgestell: MAN TGM 13.280 4x4
Baujahr: 2008
Getriebe: MAN TipMatic
Leistung/Hubraum: 280 PS/6,8l
Nutzlast: 

13.000 KG

 

Aufbau:

Rosenbauer AT 2

 

Pumpe: 2000L bei 8 bar
Löschwassertank: 2000L
Schaummittel: 125L
Schaumzumischung:

Digidos

 

Ausstattung:

 

Überdruckbelüftungsgerät elektrisch betrieben

Schnellangriffseinrichtung 30m formstabieler C-Schlauch

Mobiler-Rauchverschluss in zwei versch. Größen

Wasserwerfer 1600L pro min

4 x Pressluftatmer im Manschaftsraum / Atemschutz Notfalltasche

4-teilige Steck- & 3-teilige Schiebleiter

Wärmebildkamera

Sprungpolster

Hi-Press und diverses Kleinlöschgerät

Hitzeschutzanzüge

Chemikalienschutzanzüge

Schnellangriffstromverteiler und Diverse Kabeltrommeln

Türöffnungswerkzeug (Ziehfix)

 Defibrilator / Rettungsrucksack mit Sauerstoff / Spineboard

Set Absturzsicherung

Chiemsee-Schmutzwasserpumpe / Tauchpumpe Wassersauger

Motorkettensäge / Rettungssäge (Cutters Edge)

Lichtmast 2x 1000 Watt im Aufbau integriert Stromerzeuger 14 kVA

 

DSC_3526
DSC_3518
DSC_3516

 

DSC_3513
DSC_3508

Praktische Infos