Bauüberwachung

In Abhängigkeit der genehmigten Nutzung, des baulichen Brandschutzes und der Größe von Gebäuden und sonstigen baulichen Anlagen werden nach Abschluss bestimmter Arbeiten Rohbau- bzw. Schlussabnahmen von der Baurechtsbehörde durchgeführt. Die gemehmigten Bauvorhaben werden allgemein auf die Einhaltung der Baugenehmigung stichprobenartig kontrolliert. In der Baugenehmigung wird mittels einer Auflage die Erfordernis einer Bauüberwachung und den entsprechenden Abnahmen vorgegeben.

.

Der Bauherr oder der für das Bauvorhaben zuständige Bauleiter beantragt mittels der Baugenehmigung beigefügten Bauüberwachungsanzeigen die entsprechende Bauabnahme. Der Abnahmetermin wird dann telefonisch mit dem zuständigen Sachbearbeiter vereinbart.

Gebühren

Die Gebühren für die Bauüberwachung und Bauabnahmen sind in der Baugenehmigungsgebühr enthalten.

Ansprechpartner

Wilhelm, Tim

Telefon: 07125/156-220
Telefax: 07125/156-212

E-Mail: Wilhelm.Tim@bad-urach.de

Marktplatz 8-9, Zimmer 124

Position / Funktion: Leitung Fachbereich 2 - Bau und Technik, Leitung Bauverwaltung und Stadtplanung

Praktische Infos

Kontakt

Stadt Bad Urach
Marktplatz 8-9
72574 Bad Urach
Tel: 07125 - 156-0
Fax: 07125 - 156-102
info@bad-urach.de

Öffnungszeiten:

Mo 08.30 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Di geschlossen
Mi 08.30 - 12.00 Uhr
Do 08.30 - 12.00 Uhr
15.00 - 18.30 Uhr
Fr 08.30 - 12.00 Uhr

 
Termine außerhalb der Öffnungszeiten bitte telefonisch vereinbaren.

Ihre Ansprechpartner »