Schülerbeförderung

Die weiterführenden Schulen in Bad Urach - die Geschwister-Scholl-Realschule und das Graf-Eberhard-Gymnasium - haben ein weites Einzugsgebiet von den Gemeinden Dettingen, Hülben, Grabenstetten, Römerstein und St. Johann.
Die Schülerbeförderung erfolgt durch Linienbusse im Rahmen des öffentlichen Nahverkehrs und spezielle Schülerbusse. Die Beförderungszeiten sind auf die Schulzeiten abgestimmt. Antragsformular und Berechtigungsscheine für Fahrkarten geben die jeweiligen Schulsekretariate aus.

Ansprechpartner

Praktische Infos

Kontakt

Stadt Bad Urach
Marktplatz 8-9
72574 Bad Urach
Tel: 07125 - 156-0
Fax: 07125 - 156-102
info@bad-urach.de

Öffnungszeiten:

Mo 08.30 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Di geschlossen
Mi 08.30 - 12.00 Uhr
Do 08.30 - 12.00 Uhr
15.00 - 18.30 Uhr
Fr 08.30 - 12.00 Uhr

 
Termine außerhalb der Öffnungszeiten bitte telefonisch vereinbaren.

Ihre Ansprechpartner »